SDRplay RSP2 – die vielseitige SDR Box

Startseite/Hardware/SDRplay RSP2 – die vielseitige SDR Box

SDRplay RSP2 – die vielseitige SDR Box

Der SDRplay RSP2 ist ein Software Defined Radio (kurz SDR) Empfänger für den PC. Mit einem RSP, einer geeigneten Antenne und der entsprechenden Software lassen sich damit am Computer eine Vielzahl an interessanten Funksignalen empfangen. Diese reichen von herkömmlichem Radio über unverschlüsselten Funk bis hin zu ADS-B Signalen von Flugzeugen. Letzteres wird etwa von Flightradar24 und ähnlichen Flugzeugtrackingdiensten verwendet um die Position, Geschwindigkeit, Flughöhe und Kennzeichen von Flugzeugen zu ermitteln. SDR ist in den letzten Jahren sehr populär geworden, da man mit diesen Empfängern kein teures Equipment benötigt um die Signale zu empfangen. Es gibt zahlreiche Experimente und Möglichkeiten, was man mit Software Defined Radio alles anstellen kann. Man sollte sich jedoch vorgängig über die gesetzlichen Bestimmungen informieren. Nicht alles was möglich ist, ist auch überall erlaubt.

SDRplay RSP in drei Varianten

Der SDRplay RSP2 ist ein Modell von drei RSP. Im Vergleich zum RSP1 verfügt der RSP2 über zwei separate SMA Antennenanschlüsse. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Langdrahtantenne an die Box anzuschliessen. Alle Antennenanschlüsse können über die Software separat angesteuert werden können.  Somit lassen sich unterschiedliche Frequenzbereiche empfangen, ohne dass hier die Antenne gewechselt werden muss. Der Frequenzbereich beim RSP2 wurde verbessert und deckt nun Frequenzen von 1kHz bis 2 GHz ab. Beim RSP1 fängt der Bereich bei 10kHz an. Das dritte Modell der RSP2pro ist technisch identisch mit dem RSP2, hat jedoch ein robustes Aluminiumgehäuse anstelle eines Kunststoffgehäuses.

Eine Antenne wird bei den RSP Empfänger nicht mitgeliefert. Welche Antenne benötigt wird, ist abhängig davon, welche Signale man empfangen möchte. Allenfalls wird auch ein Adapter benötigt um die gewünschte Antenne am SMA Anschluss des RSP2 anzuschliessen. Zusätzlich wird noch ein USB A-B Kabel benötigt, um den Empfänger am PC anzuschliessen.

Der Hersteller stellt seine SDR Software SDRuno kostenlos zum Download bereit. Damit kann man sofort in die Welt des SDR einsteigen. Wer lieber das weitverbreitete SDR Tool SDR# verwenden möchte, findet die passenden Treiber ebenfalls auf der Herstellerseite. Nebst Windows werden auch Mac OS, Linux, und Raspberry Pi Betriebssysteme unterstützt.

SDRplay RSP2 Verpackung
SDRplay RSP2
SDRplay RSP2 USB Anschluss
SDRuno Programmübersicht
SDRuno

Wer sich das erste Mal mit Software Defined Radio befasst, wird am Anfang allenfalls etwas enttäuscht sein, wenn er bloss unverständliches Rauschen zu hören bekommt. Es empfiehlt sich deshalb sich erst etwas in die Welt der Funktechnik einzuarbeiten oder einige Tutorials anzuschauen damit man weiss, in welchen Bereichen und mit welchen Einstellungen sich die interessanten Signale aufspüren lassen. Hat man dann einmal den Durchblick ist SDR eine äusserst spannende Freizeitbeschäftigung.

Die SDRplay RSP Empfänger sind hierzulande in der Schweiz beispielsweise bei Satonline erhältlich. Die Software und entsprechende Treiber können direkt auf der Herstellerseite sdrplay.com heruntergeladen werden.

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?
[Total: 1 Durchschnitt: 4]
By | 2017-03-13T10:19:22+00:00 17. Februar 2017|Categories: Hardware|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar