window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-20960224-1');

Google SketchUp – der Häuslebauer

///Google SketchUp – der Häuslebauer

Google SketchUp – der Häuslebauer

Google SketchUp ist in der Standardversion kostenlos erhätlich und ermöglicht auf einfache Weise dreidimensionale Gebilde wie Häuser oder andere Formen zu erstellen. Hierzu stehen diverse kleine aber mächtige Werkzeuge zur Verfügung. Ein Objekt kann nach der Fertigstellung auch mit Farben und Strukturen versehen werden. Man kann unglaublich viel Zeit damit verbringen, zu versuchen sein eigenes Haus oder eine Sehenswürdigkeit nachzubauen. Nachbauten aus der Realität können in Google Earth platziert werden. Und mit etwas Glück und können wird das eigene Gebäude auch für alle anderen Google Earth Benutzer sichtbar.

Die fertigen Objekte können exportiert werden und man kann virtuell durch sie hindurchgehen. So kann man etwa sein eigenes Traumhaus bei Sonnenuntergang bestaunen.

Google SketchUphttp://sketchup.google.com/intl/de/

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
By |2019-01-11T10:08:45+00:001. September 2010|Categories: Windows Bildbearbeitung|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies und Drittanbieter Dienste. Einstellungen Ok

Tracking Cookies

Cookies für Besucherstatistik und Werbeanzeigen.

Drittanbieter Erweiterungen

Erweiterungen um Inhalte von Drittanbietern darzustellen.