Scaniverse ist eine kostenlose iOS-App für Apple Geräte, welche über einen LiDAR-Scanner verfügen. Mit der App lassen sich Objekte dreidimensional erfassen und einscannen.

LiDAR funktioniert ähnlich wie ein Radar. Es wird jedoch ein unsichtbarer Infrarot Laser verwendet. Dieser projiziert ein Muster auf die Umgebung. Ein Sensor misst dann die Zeit, bis das Laserlicht reflektiert wird.

Die App erstellt aus dem Scan ein 3D Objekt, welches danach direkt in Scaniverse betrachtet, oder in andere 3D Bearbeitungsprogramme exportiert werden kann. Die Objekte lassen sich als 3D Modelle betrachten und dabei beliebig drehen oder auch mittels Augmented Reality Ansicht in der realen Welt platzieren. Für den Export der Modelle stehen diverse gängige Dateiformate wie etwa FBX, OBJ und USDZ zur Verfügung.

Die 3D-Modelle lassen sich auch direkt innerhalb der App mit einfachen Werkzeugen bearbeiten. So kann etwa das Modell zugeschnitten, oder die Helligkeit und Kontrast des Objektes angepasst werden.

Scaniverse
Scaniverse
Scaniverse
Scaniverse

Das Scannen von Objekten ist sehr einfach. Man „filmt“ das gewünschte Objekt von allen möglichen Seiten durch die Kameraansicht. Bereiche, welche noch nicht erfasst wurden, erscheinen in der Kameraansicht rot schraffiert. Sobald alle Bereiche erfasst wurden, kann der Scan abgeschlossen werden. Je nach Umfang des Scans dauert danach die Bearbeitung ein paar Sekunden bis Minuten. Beim Erstellen der Objekte lassen sich verschiedene Qualitätsstufen wählen. Solche für kleinere Objekte und mehr Details und solche für grössere Flächen oder Gebäude. Sobald das 3D Modell berechnet wurde, steht es sofort in der App zur Verfügung.

Beim Scannen sollte auf genügend helle Umgebung geachtet werden, damit die Texturen der Oberfläche korrekt aufgezeichnet werden. Zudem sollte das iPhone bzw. iPad langsam und gleichmässig bewegt werden, damit alle Bereiche des Objektes korrekt erfasst werden. Es bedarf etwas Übung, um gute Ergebnisse zu erzielen. Zudem sind nicht alle Objekte gleich gut für 3D Modelle geeignet. Feine Details oder gewisse Oberflächen lassen sich mit LiDAR zu wenig exakt erfassen.

Wie anfangs erwähnt, kann Scaniverse ausschliesslich auf Geräten mit LiDAR-Scanner verwendet werden. Dies sind zurzeit die iPhone 12 Pro und 13 Pro Modelle sowie das iPad Pro 2020, 2021.

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?
[Total: 0 Durchschnitt: 0]