Wuala ist ein Onlinespeicher System bei welchem beliebige Daten in einem Speichernetzwerk gesichert werden können.  5 GB sind kostenlos. Weiterer Speicherplatz kann gekauft oder dazuverdient werden, indem Freunde und Bekannte zu Wuala eingeladen werden.

Die hochgeladenen Daten werden im Speichernetzwerk in der Cloud gespeichert. Die Server von Wuala stehen an unterschiedlichen Standorten und optimale Datensicherheit zu gewährleisten. Alle Daten werden vor dem Hochladen direkt am eigenen PC verschlüsselt. Das Passwort dazu wird ausschliesslich lokal gespeichert, sodass auch der Anbieter keine Möglichkeit hat, die Daten einzusehen.

Die hochgeladenen Dateien können in unterschiedlicher Form allen oder nur bestimmten Personen freigegeben werden.

Um die Daten möglichst einfach im Wuala Netz zu speichern, steht ein Tool zur Verfügung, welches Lokal am PC installiert werden muss. Mit diesem Tool können die Daten dann hochgeladen, sowie das Wuala Netz durchsucht werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, ein Netzwerklaufwerk zu erstellen, damit die Daten noch einfacher in die Wuala Cloud geladen werden können.

Update: Auf Ende 2014 wird Wuala leider keinen kostenlosen Speicherplatz mehr anbieten. Auch bestehende Nutzer müssen bis dann auf einen kostenpflichtigen Speicherplan wechseln oder ihr Konto löschen.

Update 2: Wuala hat angekündigt, den Dienst auf den 15. November 2015 nun komplett einzustellen. Ab dann werden sämtliche Daten bei Wuala Cloud gelöscht.

wuala

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?
[Total: 0 Durchschnitt: 0]