Open Visual Traceroute ist ein kostenloses visuelles Traceroute tool um Verbindungswege und Standorte von Internet Adressen anzuzeigen. Man hat hierbei die Möglichkeit, eine IP Adresse oder URL einzugeben und den Pfad zum Ziel auf einer Weltkugel grafisch anzeigen zu lassen. Daneben werden die einzelnen Hosts zum Ziel tabellarisch dargestellt und man erhält zusätzlich noch Informationen zur Latenzzeit bei den jeweiligen Hosts.

Open Visual Traceroute

Nebst Traceroute kann über Open Visual Traceroute auch eine Whois Anfrage ausgeführt werden um entsprechende Informationen über einen Host zu erhalten.

Ein Netzwerk Sniffer ist ebenfalls im Programm enthalten. Damit lassen sich aktive TCP, UDP und ICMP Verbindungen auflisten. Man kann hier wahlweise alle Ports überwachen oder den Sniffer auf einen bestimmten Port wie etwa Port 80 einschränken.

Die Globusansicht lässt sich nach eigenem Geschmack anpassen. So lassen sich Koordinaten ein- und ausblenden, oder es können unterschiedliche Kartenlayer verwendet werden. Die Resultate lassen sich als Screenshot, in die Zwischenablage oder als CSV exportieren.

Open Visual Traceroute ist ein Java Programm und läuft unter Windows, Mac OS, Linux und BSD.

 

https://sourceforge.net/projects/openvisualtrace/

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?
[Total: 0 Durchschnitt: 0]