what3words ist ein Dienst um beliebige Standorte auf der Erde zu definieren. Hierzu wird die Erde in 3x3m grosse Quadrate unterteilt. Jedes dieser Quadrate erhält eine Dreiwortadresse. Eine Dreiwortadresse besteht aus drei willkürlich erscheinenden Wörtern. So erhält beispielsweise der südliche Eingang der Kapellbrücke in Luzern die Bezeichnung ///runden.blätter.früheste. Durch Dreiwortadressen lassen sich Standorte weltweit auch ohne Adressen und Hausnummern präzise angeben. Eine Dreiwortadresse beginnt immer mit /// und die drei Wörter werden mit einem Punkt unterteilt. Das System funktioniert wie bei GPS Koordinaten. Aber anstelle von langen Zahlen werden einfach zu merkende Wortgruppen verwendet. Die entsprechenden Wörter für die jeweiligen Quadrate wurden von what3words festgelegt. Hierbei wurde darauf geachtet, dass ähnlich klingende Wortgruppen weit voneinander entfernt sind um so Missverständnisse und Fehler zu vermeiden.

what3words unterstützt mehrere Sprachen. Hierbei deckt allerdings nur die englische Version die komplette Erde inklusive Gewässer ab. Die anderen Sprachen können nur für das Festland verwendet werden. Auch können die Wörter zwischen den Sprachen nicht einfach übersetzt werden um denselben Standort zu erhalten. Die Wortgruppen unterscheiden sich bei jeder Sprache.

what3words kann kostenlos als iOS oder Android App verwendet werden. Auch direkt im Browser lässt sich der Dienst nutzen. Die Datenbank ist allerdings nicht öffentlich. Firmen, welche den Dienst in ihre Dienstleistungen integrieren möchten, müssen auf eine kostenpflichtige Programmierschnittstelle zugreifen.

Einige Firmen haben what3words beispielsweise in Fahrzeug Navigationssystemen integriert. Andere wie beispielsweise der Kartendienst Here WeGo, akzeptieren Dreiwortadressen als Eingabe bei der Standortsuche.

what3words
what3words
what3words
what3words Apple Watch

what3words ist eine gute und einfache Möglichkeit um Standorte auszutauschen. Allerdings wird hierzu immer die entsprechende App bzw. Onlinekarte benötigt. Eine Offline Navigation ohne elektronische Hilfsmittel kann der Dienst nicht bieten. Aber gerade für Regionen ohne flächendeckendes Adressen System oder für Orte ausserhalb der Zivilisation ist der Dienst eine einfache Möglichkeit, Orte präzise zu bestimmen. So wäre es beispielsweise denkbar, eine Pizza vom Kurier exakt zum Standort liefern zu lassen, wenn man sich irgendwo draussen aufhält.

Die iOS und Android App ist kostenlos erhältlich. Für die Apple Watch steht ebenfalls die entsprechende App zur Verfügung.

https://what3words.com/

‎what3words
‎what3words
Entwickler: what3words Ltd.
Preis: Kostenlos
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
  • ‎what3words Screenshot
what3words: Genau wissen wo
what3words: Genau wissen wo
Entwickler: what3words
Preis: Kostenlos
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot
  • what3words: Genau wissen wo Screenshot

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?
[Total: 2 Durchschnitt: 4.5]